Grußwort des Fördervereins "Freunde der Grundschule im Kleefelde e.V."

100 Jahre Schüler, Lehrer & Eltern

Liebe Schulgemeinschaft der Grundschule im Kleefelde,

in diesem Jahr begeht die Grundschule im Kleefelde ihr 100-jähriges Jubiläum und besitzt mit ihrem historischen Altbau und den weitläufigen Sport- und Spielflächen ein Areal, um das sie sicherlich manch andere Schule in Hannover ein wenig beneidet. Beste Voraussetzungen also, dass Schülerinnen und Schüler gerne in die Schule kommen und sich mit „ihrer“ Schule identifizieren.

Wie viele Kinder in diesen 100 Jahren wohl durch die Schule gelaufen sind!?

Ja! Es sind doch vor allem die Menschen hinter diesen ehrwürdigen Mauern, die die Grundschule im Kleefelde zu einem besonderen Ort in unserem Stadtteil Kleefeld machen: Die Schulleitung, die Lehr- und Betreuungskräfte, die Hausmeister sowie das Reinigungs- und Servicepersonal, die jeden Tag dafür sorgen, dass möglichst gute Lern- und Aufenthaltsbedingungen für die Kleefelder Kinder vorhanden sind.

Klar ist aber auch: Zu guten Lernbedingungen gehören auch gut ausgestattete Räumlichkeiten und pädagogisch sinnvolle Materialien und Gerätschaften, die die Lehrkräfte und das pädagogische Team bei ihrer engagierten Arbeit unterstützen und dazu beitragen, dass Lernen Spaß macht. Hier unterstützt immer wieder der Förderverein der Grundschule im Kleefelde e.V. (Förderverein). Er besteht seit seiner Gründungsversammlung am 02. März 1988 aus Eltern, Großeltern, Lehrern und Freunden, die es sich zum Ziel gesetzt haben durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen die Schulzeit unserer Kinder ehrenamtlich zu unterstützen und schöner zu gestalten.

Durch die Spenden wurden insbesondere finanziert:

·                abwechslungsreiche Spiel- und Sportgeräte, z.B. Kletternetz auf dem Pausenhof,

·                Einrichtungsgegenstände, z.B. Beschallungsanlage, mobile Bühne, Möbel

·                Arbeitsmittel, z.B. Experimentierkästen, Ausstattung Computerraum, Bücher

·                Projekte, z.B. Hausaufgabenhilfe, Zirkuswoche, Erste-Hilfe-Kurse.

Daneben hat der Förderverein den Umbau von der reinen Vormittags-Schule zur Ganztagsschule in 2011 mitbegleitet und mit tatkräftigem Einsatz mitgestaltet. Die Planungszeit bis zum Umbau war, bezogen auf die damaligen bürokratischen Mühlen, in Rekordgeschwindigkeit vollzogen worden!

Auch zukünftig wird der Förderverein intensiv mit der Schulleitung und dem Kollegium zusammenarbeiten, um den pädagogischen Anforderungen der Gegenwart gerecht zu werden. Wir möchten, dass die Schüler gerne zur Schule gehen und sich vor allem wohl fühlen. Aus diesem Grund sind wir auch weiterhin auf Ihre Mithilfe angewiesen sind. Werden Sie Mitglied und helfen Sie uns mit Ihrem persönlichen Einsatz oder einem jährlichen Mitgliedsbeitrag von nur 20 EUR bei unserer Arbeit für die Schule, für unsere Kinder!

Wir freuen uns auf weitere Jahre im Ehrenamt und wünschen der Grundschule im Kleefelde für das 100 Jubiläumsjahr und die Zukunft der nächsten 100 Jahre! alles Gute. Den Schülerinnen und Schülern wünschen wir eine glückliche und spannende Schulzeit an „ihrer“ Grundschule, an die sie sich gerne zurück erinnern werden.

Es bleibt ein Dank an alle zu sagen, die bislang kräftig unterstützt haben und an die, die es in Zukunft tun werden! Machen Sie mit!

 

Der amtierende und ehemalige Vorstand des Fördervereins