Grundschule im Kleefelde


1922 bis 2022 - 100 Jahre GiK  

 

Sommerfest zur 100-Jahr-Feier, Freitag, 08.07.2022, 16 bis 18 Uhr


 

 

Sponsorenlauf anlässlich des 100jährigen Bestehens unserer Schule.

 

Weitere Informationen und Bilder unter: Aktionen der Schüler*innen

 


Danke an unseren Schülerrat und alle Helfer*innen! Ihr seid einfach spitze!

 

Über 700 Muffins habt ihr fleißig gebacken, um diese in der Schule an eure Mitschüler*innen zu verkaufen. Dabei sind rund 1000 Euro zusammengekommen.

Fleißig habt ihr auch in den Osterferien noch eure selbstgebastelten Osterkarten verkauft und Spenden eingesammelt.

Für beide Aktionen zusammen haben die Schüler*innen der GiK einen Betrag von unglaublichen 5943,94 Euro eingenommen! Herzlichen DANK an alle Beteiligten und Spender*innen! 

 

Am Freitag, 13.05., übergab der Schülerrat mit Unterstützung unserer neuen ukrainischen Schüler*innen den (selbst gemalten) Scheck. 

 

Weitere Bilder und Infos in der Galerie unter Friedensaktion und Schülerrat.

 


Ausflug ins Schulmuseum nach Hildesheim!

 

Schule früher - wie sah das aus? Das und vieles mehr durften die Schüler*innen des zweiten bis vierten Jahrgangs im Schulmuseum Hildesheim lernen. Während die Finger auf Sauberkeit kontrolliert wurden und sie nebenbei noch gerade in der Bank sitzen mussten, wurde allen klar, wie viel strenger die Schule früher war. Besonders spannend war es, die alte Schrift Sütterlin auf den Schiefertafeln auszuprobieren und mit echter Feder und Tinte zu schreiben ohne dass die ganzen Finger danach blau waren. Ein toller Ausflug im Jubiläumsjahr der GiK, um ein paar Einblicke in das Schulleben früher zu bekommen.

 

Weitere Bilder unter: Die Schule-100 Jahre GiK - Aktionen der Schüler*innen


Corona-Fälle - für Sie zur Information:

Zusammenfassung:

  • Im Jahr 2022 waren es bisher 99 auf Covid-19 positiv getestete (PCR) Personen. Davon 73 Schüler*innen sowie 26 Lehrkräfte/Mitarbeiter*innen. Die Jahrgänge und Daten können Sie der Liste im Schul-Portal entnehmen.
  • Im Jahr 2021 waren es 41 auf Covid-19 positiv getestete (PCR) Personen. 39 Schüler*innen und zwei Beschäftigte.
  • Im Jahr 2020 hatten wir insgesamt sieben auf Covid-19 positiv getestete Personen. Schüler*innen (3) und Lehrkräfte/Mitarbeiter*innen (4). Alle haben sich gut erholt und sind wieder gesund.