Grundschule im Kleefelde


 

 

Die Klasse 2d machte gleich zum Schulstart einen Unterrichtsgang zur Waldstation Eilenriede.

Hier erweiterten sie ihr Wissen zum Thema Wald, erlebten den Umgang mit Tieren und hatten ein paar schöne Stunden als Klassengemeinschaft mit vielen neuen Erfahrungen.

 

Weitere Bilder in der Galerie unter Arbeiten aus den Klassen.


 

 

KleeFe und das Team der GiK wünschen allen Schüler*innen des ersten Jahrgangs einen schönen Schulstart!

 

Die Einschulungsfotos finden Sie in der Galerie unter Einschulung 2021.

 

Diese werden zeitversetzt hochgeladen, da wir noch nicht von allen "Einschulungseltern" die Genehmigung haben. Also schauen Sie gern immer mal wieder nach. Viel Spaß!

 

 


Die neue Corona-Landesverordnung, die ab 22.09., in Kraft ist, hat für die Schulen keine grundlegenden Veränderungen.

(detaillierte Informationen (Stand 21.09.2021), wie die Corona-Verordnung - kompakt, den Hygieneplan 7.0,

Ministerbriefe oder Formulare und Elterninformationen finden sie unter Downloads)

 Testen:

  • an den ersten 7 Schultagen nach den Herbstferien findet wieder die tägliche Selbsttestung zu Hause
  • dann Testungen 3x in der Woche zu Hause (Testtage sind Montag, Mittwoch und Freitag)
  • befreit: Vollständig Genesene/Geimpfte

Die notwendigen Tests erhalten die Schüler*innen über ihre Klassenlehrkräfte in der Schule.

Bitte Test-Kits und unterschriebene Bestätigung den Kindern mit in die Schule geben.

MNB (Mund-Nasen-Bedeckung):

  • alle Schulformen: Im Gebäude und im Unterricht (Jahrgang 1 und 2 am Sitzplatz keine MNB)
  • ab 14 Jahre MNB als medizinische Maske (wie ÖPNV)
  • außerhalb des Schulgebäudes auf dem Schulgelände keine MNB
  • Beeinträchtigte mit ärztlichem Attest oder amtlicher Bescheinigung sowie Kinder unter 6 Jahren sind vom Tragen der Maske befreit
  • Kindern im Schulkindergarten, Schülerinnen und Schülern des Schuljahrgangs 1 sowie der Eingangsstufe an Grundschulen, Schülerinnen und Schüler mit Beeinträchtigungen sowie mit Unterstützungsbedarfen kann auch in der Zwischenzeit ein kurzzeitiges Abnehmen der Mund-Nasen-Bedeckung ermöglicht werden
  • Maskenpausen sind unbedingt zu beachten, z.B. im Rahmen der Lüftungspause 20-5-20, beim Essen und Trinken

 

Grundsätzlich gilt darüber hinaus weiterhin:

  • Einhaltung der AHA+L Regelungen und der allgemeinen Hygieneregelungen auf der Grundlage des Rahmenhygieneplans
  • schulscharfe Infektionsschutzmaßnahmen bzw. Quarantäneanordnungen des zuständigen Gesundheitsamtes im Falle eines Infektionsfalles in der Schule

Aktuelle Corona-Fälle

Unsere Testtage sind Montag und Mittwoch und Freitag!

 

Am Freitag, 17.09.2021, gab es aufgrund eines positiven Schnelltests in der Klasse 1d einen Verdacht auf Corona. Der Verdachtsfall hat sich leider am Montag, 20.09.2021, bestätigt.

Weitere Verdachtsfälle haben sich nicht bestätigt. Die PCR-Tests waren negativ!

 

Zusammenfassung:

  • Im Jahr 2021 hatten wir bisher 15 auf Covid-19 positiv getestete Schüler*innen.
  • Im Jahr 2020 hatten wir insgesamt sieben auf Covid-19 positiv getestete Schüler*innen (3) und Lehrkräfte/Mitarbeiter*innen (4). Alle haben sich gut erholt und sind wieder gesund.